Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

10 Jahre PASCH  Festveranstaltung

Pasch Jubiläum im Kulturpalast

Pasch Jubiläum im Kulturpalast, © webteam

Artikel

Am Samstag, den 26. April 2018, fand im Kulturpalast die Festveranstaltung zum 10jährigen Jubiläum der Initiative "Schulen:

Am Samstag, den 26. April 2018, fand im Kulturpalast die Festveranstaltung zum 10jährigen Jubiläum der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft (PASCH)", die durch das Auswärtige Amt in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut, der ZfA, dem DAAD und dem PAD initiiert wurde, statt. Der Botschafter, Stefan Duppel, eröffnete die Festveranstaltung mit den Worten "Die weltweit 600.000 Sprachschüler sind der Beweis dafür, dass sich die Sprache Goethes international großer Beliebtheit erfreut." Vor allem in der Mongolei ist das PASCH-Programm auf großes Interesse gestoßen: So ist in den vergangenen Jahren die Zahl der Deutsch-lernenden Schüler von 1.000 auf knapp 3.000 gestiegen - wovon ca. 1.200 Schüler an der Festveranstaltung teilgenommen haben. Die PASCH-Schüler haben sich mit kulturellen Beiträgen, wie zB deutsch-mongolischen Tänzen, an der Fest-Veranstaltung beteiligt. Aber auch die PASCH-Lehrerinnen haben mit einem gemeinsamen Chor die Veranstaltung bereichert. Zudem hat der Botschafter mit der Überreichung der PASCH-Plakette das Bau- und Polytechnik-College als neues Mitglied im PASCH-Netzwerk begrüßt. Nunmehr sind 12 Schulen in der Mongolei Partnerschulen der PASCH-Initiative.

nach oben